Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Herzlich willkommen bei meiner Hobby -  Wellensittichzucht

624 km – insgesamt hin und zurück  - waren einem neuen Fan meiner Wellis nicht zu viel, um sich am  13. Februar 2016 ein zutrauliches Wellipaar bei mir abzuholen und ich deswegen dafür eine extra Seite eingerichtet habe.

Nach einem längeren Telefonat mit mir, hat sich Hermann aus 94481 Grafenau entschlossen die Reise mit seiner Frau anzutreten.

Er hat schon länger zwei Wellis von einem Züchter in seiner Nähe,  die aber keinerlei Zutrauen zeigten und auch geschlechtlich nicht richtig einzuordnen waren.

Da ich erkannte, dass es sein „sehnlichster“ Wunsch ist – und auch der seiner Frau Brigitte – ein zutrauliches Wellensittichpaar zu besitzen, habe ich ihm angeboten, seine zwei Wellis gegen ein entsprechend zutrauliches Paar von mir einzutauschen.

Mittlerweile sind diese zwei - nach einer Woche Quarantäne bei mir – auch schon so weit, dass sie für Kolbenhirse sich im Schwarm auch schon vorsichtig der Hand genähert haben.

Hermann und Brigitte sind mit meinen (ehemaligen) Wellis überglücklich.

Hier seine erste Nachricht noch vom selben Tag der Abholung – 13.02.16

Hallo Horst
Unsere neuen Mitbewohner sind schon eingezogen und fühlen sich sehr wohl!:-)

Hansi hat schon auf meiner Hand gesessen und meinen Zeigefinger nicht mehr ausgelassen;-) :-) :-) :-)
Herzlichen Dank - Brigitte&Hermann

Nachricht vom 14.02.16
Hallo Horst
Deine Wellis, jetzt meine Wellis machen uns das Leben schöner:-) :-) :-) / Vielen vielen Dank von meiner Frau und mir.
Hansi sitzt schon mit beiden Füssen auf dem Finger, auch ohne Futter!
Mausi nur mit einem Fuß:-D aber alles noch im Käfig, wobei Hansi auf dem Finger sitzen bleibt wenn ich die Hand aus dem Käfig nehmen will! Muss
dann immer lange warten bis er von alleine runter geht.
Hoffentlich bleiben sie lange lange lange gesund, denn sie sind eine wunderbare Bereicherung in unserem Leben!

Recht Herzliche Grüße und vielen Dank für die schönen Stunden mit deinen wundervollen Wellis!
Liebe Grüße Brigitte&Hermann sowie Mausi&Hansi

Nachricht vom 21.02.16

Hallo Horst
siehe Anlage – Wellis auf der Hand!
Deine Wellis sind einfach klasse, wir freuen uns täglich, morgens zum Aufstehen! Jeden Tag 1 Stunde mit Wellis spielen und das vor dem Frühstück.
Liebe Grüße und vielen vielen Dank:-) :-) :-)

Hermann hatte beruflich viel mit Tieren zu tun, er ist Tieranästhesist, zwar jetzt in Rente, wird aber immer noch zu Noteinsätzen im Landkreis angefordert, wo er ehrenamtlich tätig ist.

Die unten laufenden Bilder sind alles Aufnahmen, die er selbst während seiner beruflichen Tätigkeit im Ausland und auch in seiner Heimat im Nationalpark gemacht hat. Viel hat er dazu zu erzählen.

 

                                                                                                                                                                                                                                                                              

Impressum:  Horst Prenzel  -   Bahnhofstr. 24  -  96247 Michelau   -   Tel.:  09571.98089  -  E-Mail:  prenzel.horst@web.de